U15 Hessenliga – 2. Spieltag

Am vergangenen Samstag fand in Mengeringhausen der zweite Spieltag der U15 Hessenliga statt. Für die Eintracht waren Daniel Spika und Jonas Mantschuk angereist.

Leider konnten sie nur im ersten Spiel gegen Gastgeber Mengeringhausen II mit 2:1 gewinnen. In den übrigen Spielen hatten sie das Nachsehen. 0:5 hieß es gegen Naurod und Eberstadt. 1:2 trennten die beiden sich knapp von Erzhausen. Das heißt Tabellenplatz 10 mit sechs Punkten Rückstand auf Platz 7 und somit einen der begehrten Qualifikationsplätze für die Viertelfinalspiele. Rechnerisch ist noch nichts verloren, da Daniel und Jonas noch vier Spiele vor sich haben.

Der letzte Spieltag findet am 9. März im südhessischen Ginsheim statt. Hier treffen sie auf Mengeringhausen I, Laubach sowie Gastgeber Ginsheim I und II.

Tabelle   Sp.   s   u   n     Pkt.     Tore     Diff.
RVW Naurod 7 7 0 0 21 47 : 4 43
SV Da.-Eberstadt 8 6 1 1 19 29 : 7 22
RS Krofdorf 1 8 5 1 2 16 24 : 9 15
RVT Wölfersheim 7 4 1 2 13 27 : 14 13
RSG Ginsheim 2 8 4 1 3 13 22 : 16 6
RSG Ginsheim 1 7 3 3 1 12 20 : 17 3
RV 02 Laubach 7 3 1 3 10 24 : 16 8
SV Erzhausen 7 3 0 4 9 10 : 19 -9
RSV Tann 7 2 1 4 7 10 : 31 -21
10  GSV Baunatal 1 7 1 1 5 4 5 : 24 -19
11  TuS Mengeringhausen 2 8 1 0 7 3 3 : 27 -24
12  TuS Mengeringhausen 1 7 0 0 7 0 3 : 40 -37

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.