Saisonstart in der Oberliga

Am vergangenen Samstag fand in der Großenritter Langenbergsporthalle der erste Spieltag  der Oberliga Hessen statt. Für die Eintracht gingen Sascha Viereck und Alexander Lecke (Baunatal I), Timo Bartelmei und Julian Göbel (Baunatal II) sowie Sean Brooke-Edwards und Aljoscha Göbert (Baunatal III) an den Start.

Neben einem Vereinsduell standen die Teams von Ginsheim III, Ginsheim IV und Ginsheim V auf dem Programm.

Baunatal I trennte sich im Duell mit ihren Vereinskameraden Timo und Julian 3:3. Wieder Unentschieden mit 4:4 hieß es gegen Ginsheim IV. Ginsheim V konnten die beiden dann mit 3:2 besiegen und Ginsheim III mit 5:1. Mit acht Punkten belegen sie vorerst Platz zwei hinter Tabellenführer Worfelden.

Baunatal II spielte wie bereits erwähnt gegen die eigene Erste 3:3. Ginsheim V unterlagen sie 3:4. Von Ginsheim III trennten sie sich 4:4 und einen Sieg erreichten sie gegen Ginsheim IV mit 4:0. Rang 8 heißt es für Timo und Julian.

Baunatal III erwischte einen schlechten Tag und unterlag Ginsheim V mit 1:5 und Ginsheim III mit 2:4. Unentschieden 1:1 hieß es gegen Ginsheim IV. Somit liegen Sean und Aljoscha am Ende des ersten Spieltages auf Platz 11.

Der nächste Spieltag findet bereits am kommenden Samstag wieder in der Großenritter Langenbergsporthalle statt. Zu Gast sind die Teams aus Worfelden, Naurod und Heddernheim. Beginn ist um 14:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.